Dr. med. Raoul E. Cheuteu

Dr. med. Raoul Edgard Cheuteu wurde 1968 in Kamerun geboren. Nach dem Abitur begann er in Moskau ein Medizinstudium. Seine Ausbildung zum Arzt für Allgemeine Medizin erfolgte an der Medizinischen Fakultät der Universität Grodno, Weißrussland (2005). Seine  Facharztausbildung bestritt er anschließend an der Augenklinik der Universitätsklinik Saransk, Rußland (2005-2009). Die Approbation erwarb er an der medizinischen Fakultät der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München (2009). Es folgte seine wissenschaftliche Weiterbildung und Promotion an der Augenklinik im Klinikum der LMU München (2009-2012) bei Prof. Dr. Kampik, Prof. Dr. Ulbig und PD Dr. med. Marcus Kernt.

Im Juli 2011 verließ er München und kehrte in seine alte Heimat Kamerun zurück. Dort eröffnete er im September 2011 in Yaoundé seine erste Augenklinik.

Im Frühjahr 2012 eröffnete er in Ambam/Südkamerun seine zweite Augenklinik.

Seit 2012 ist er Mitglied im Lions Club Fraternité in Yaoundé.

ADRESSERaoul untersucht einen Patienten in seiner Praxis

Dr. med. Raoul Edgard Cheuteu Tsane
Ophthalmologue
BP: 7702 Yaoundé, Cameroun
Tel: +237 950 20 809
Email: rcheuteudocmed@hotmail.de

PERSÖNLICHE ANGABEN

Dr. med. Raoul Edgard Cheuteu Tsane
Familienstand: Verheiratet
Staatsangehörigkeit: Kamerunisch
Geburtsdatum: 30.07.1968
Geburtsort: Ngaoundéré, Kamerun

AUSBILDUNG

1981 – 1988 Lycee de Dschang, Baccalauréat d´Cameroun
1988 – 1992 Universität Kinshasa, RD Kongo, Graduate of medicine
1997 – 1998 Pädagogische Universität Lipesk, Russland, Abschluss mit Diplom in Russischer Sprache
1998 – 2004 Universität für Medizin in Grodno, Weißrussland. Abschluss mit Diplom als Arzt für Allgemeine Medizin
2004 – 2005 Berlitz Sprachschule in Frankfurt am Main
2005 – 2009 Universität Saransk, Russland, Facharztausbildung im Fachgebiet Ophthalmologie, Abschluss als Facharzt für Augenheilkunde
2012 Gründer und Abteilungsleiter Ophthalmologie, Klinik „Centre Medico-Chirurgical d’Essos“ in Yaoundé, Kamerun
2012 Gründer der Augenklinik „VISA“ in Ambam, Kamerun

TRAINING/KURSE

2006 VII. International Congress “Modern Technologies in Cataract and Refractive Surgery”, Russland
2007 VIII. International Congress “Modern Technologies in Cataract and Refractive Surgery”, Russland
2008 “Microsurgery and Glaukom”, S. Fyodorov Eye Microsurgery Complex, Russland
2009 Ophthalmologische Bildgebung, Deutschland (Optomap. Spectralis OCT, Fluorescence-angiographie & angiographie à l’indocyanine vert, Autoflurescence angiographie)
2009 Symposium & Kurse für Elektrophysiologie, Deutschland
2009 Seminar für Tropen-Augenheilkunde, Deutschland
2009 Symposium Münchner Ophthalmologische Gesellschaft (MOC), Deutschland
2010 Fortbildungskurs zur Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Ablatio Retinae (Wackerkurs), Deutschland
2010 Fortbildungskurs zur intravitrelen Injektion von Ozurdex, Triamxinalon & Avastine, Deutschland
2010 Symposium of the “SOIE” Society for Ophthalmo-Immunoinfectiology in Europe, Österreich
2010 Schulung in der Verwendung von “NAVILAS” und der Behandlung des Makulaödems bei diabetischer Retinopathie, Deutschland

OPHTHALMOLOGISCHE WEITERBILDUNG

Februar – September 2009 Fellowship in Kinderophthalmologie (Strabismologie, Neuro-ophtalmologie, Orthoptik), Augenklinik der LMU, Deutschland
2009 – 2010 Fellowship in Uveitis, Augenklinik der LMU, Deutschland
2009 – 2011 Wissenschaftliche Weiterbildung und Promotion an der Medizinischen Fakultät der LMU München, Deutschland

KLINISCHE SPEZIALGEBIETE

Medical Retina
Diabetische Retinopathie
Laserbehandlung der Netzhaut mit «NAVILAS»

FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE

Diabetische Retinopathie
Ophthalmologische Bildgebung

LEHRE

November 2010 DAAD Training-Agent von Fortbildungskursen für Afrikanische Augenärzte im Rahmen des Agent-Programms, Afro-German-Eye-Net in Yaoundé, Kamerun

BERUFSERFAHRUNG

1993 – 1996 Tätigkeit als Pflegekraft in Kamerun
1997 – 1998 Tätigkeit als Pflegekraft in Russland
1998 – 2000 Praktikum Krankenpflege an der Universitätsklinik Grodno, Weißrussland
2000 – 2003 Vertreter der NGO «HELP» in Moskau, Russland
Januar – März 2005 Praktikum Anästhesiologie und Intensivmedizin am “Gynäkologie & Geburthilfe Klinikum in Yaounde”, Kamerun
2005 Ehrenamtliche Unterstützung für die NGO «ADRA» in Chennai, Indien
2005 – 2011 Ehrenamtliche Unterstützung für die NGO «WOFAM», Kamerun
2005 – 2009 Facharztausbildung für Augenheilkunde in Russland

FACHGESELLSCHAFTEN

Kamerunische ophthalmologische Gesellschaft
Deutsche ophthalmologische Gesellschaft
Lions Club „Fraternité“ District 403 B, Yaoundé

PUBLIKATIONEN

Pain and accuracy of focal laser treatment for diabetic macular edema using a retinal navigated laser (Navilas). Pubmed
Focal and panretinal photocoagulation with a navigated laser (NAVILAS). Acta Ophthalmologica
Accuracy and Pain of Focal Laser Treatment for Diabetic Macular Edema using a Retinal Navigated Laser (Navilas). Ophthalmologue
A rare case of Loa Loa in the anterior chamber of a unilateral eye